Der Schreibtisch hat mich wieder

Es ist zwar schön draußen, aber bitterkalt. Gut so – da tut es nicht so weh, arbeiten zu müssen/können/dürfen…

Ich habe mir eine strikte Reihenfolge auferlegt, die ich in den nächsten Tagen durchackern will: Zuerst alles schaffen, was ich im Zuge der nahenden QA (ja, wir sind schon wieder dran) zu schreiben, überarbeiten oder zu kommentieren habe. Danach die Planung für meine Klasse soweit voranbringen, dass mindestens die ersten zwei Wochen laufen. In SU steht Geografie an (NRW, Deutschland) und in Deutsch ein Aufsatz (Nacherzählung eines Märchens). Damit wisst ihr schonmal, was an Material in den nächsten Wochen kommen könnte…

Dann kommen meine Kopiervorlagen dran – passend zum neuen Lesebuch für die Zweitis. Die ersten Gehversuche habe ich hier schon gemacht. Das wird nett werden und die neuen Texte im Buch finde ich größtenteils klasse! Besonders toll finde ich, dass in der aktuellen Fassung schon MEIN NAME bei den Beratern steht! *stolz* *freu*!!!

Also, schnell was frühstücken und dann geht’s los. Mal sehen, wie lange Möppelchen sich hier im Büro allein bespaßt. Der große Bruder ist ja wieder im Kindergarten bis nachmittags, das macht die „Füße frei“…

Also, allen einen schönen (Ferien?)Tag,

Ka

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s