Urlaub in Deutschland – ganz privat 


Eines wunderschönen Morgens im Herbsturlaub beschloss die Mutti, mit dem Möppel noch vor dem Frühstück an den Strand zu gehen. Das Tagesblatt hatte gemeldet, dass das Hochwasser nun schon ne gute Stunde durch war und wir hofften auf spannende Fundstücke. Bewaffnet mit Sammeleimerchen (Möppel) und Kamera (Mutti) fanden wir dann zwar nix Sammelbares, aber dafür diesen Süßling. Eine tolle, ziemlich besondere Erinnerung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s