Sie sind fertig!!!

Endlich sind unsere Burgen fertig und die Ausstellung steht! Boah, was sind wir alle stolz (22x kleiner und 1x großer Stolz…)!

Nachdem wir in diversen Kunststunden gebaut, gekleistert und gemalt hatten, konnten wir am Mittwoch endlich unsere sechs fertigen Werke ins Forum tragen und dort auf Bänken und Tischen ausstellen. Schildchen zur Beschriftung wurden geschrieben (dezenter Hinweis meinerseits) und große Schilder, die das Anfassen verbieten. [Wir halten es da wie die Schalker: Nur gucken, nicht anfassen!]
Und es passierte etwas Erstaunliches: Wann immer ich nun durch das Forum komme (also vor und nach jeder Stunde), steht mindestens eins meiner Schätzchen mit mindestens einem anderen Kind zusammen an seiner/ihrer Burg und berichtet, erklärt, zeigt… mit stolz geschwellter Brust. Das hätte ich so nicht erwartet. Scheinbar Vieles richtig gemacht dieses Mal…

Ka

PS: Hier noch ein paar Eindrücke aus der Bauphase als Diashow 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

5 Gedanken zu „Sie sind fertig!!!

  1. Wow! Ich bin total beeindruckt! Besonders, wenn man die vorher bunten Schachteln sieht, mit denen die Kinder gearbeitet haben – dass sie sich alles schon so toll fertig vorstellen konnten und die Burgen so super geplant haben! Wahnsinn! Ob meine das vielleicht auch im nächsten Jahr hinkriegen?
    Eine Frage: Die ganzen Schachteln – haben die Kinder die mitgebracht oder hast du das alles gesammelt? Wann muss man denn da anfangen bzw. den Kindern Bescheid geben?
    Jetzt sind es doch mehrere Fragen geworden 😉
    LG
    Eva

    Gefällt mir

    1. Liebe Eva, deine Begeisterung freut mich! Die Kartons haben die Kinder mitgebracht, ich hatte nur die aktuell zuhause angefallenen als Beispiel mit. Eine Woche vor der ersten Baustunde hatte ich den Sammelauftrag für „Verpackungen“ erteilt. Da die Bauphase aber gut zwei Doppelstunden ging, konnten die Kinder noch „nachliefern“. Dann wurde mit Zewa eingekleistert und die Farbe haben die Kinder aus weißer Wandfarbe und schwarzer Wasserfarbe gemischt. Das war ein sehr andächtiger Zeitraum, als gemischt und gerührt wurde…
      Das schaffen deine auch! Aber geh es besser nur an, wenn du Kunst nicht nur als Fachlehrerin gibst – das nimmt doch etwas mehr Zeit in Anspruch!
      Ka

      Gefällt mir

      1. Liebe Ka,
        vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Antwort.
        Das werde ich auf jeden Fall für dieses Thema im Hinterkopf behalten und dann hoffentlich mutig angehen 😉 !
        LG
        Eva

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s